Gesamtorganismus

Wir sehen den Menschen als Ganzes. Wir sind keine Allgemeinärzte, wir machen Zahn-Medizin. Da es viele Beziehungen zwischen unserem Fachbereich und dem restlichen Körper gibt, versuchen wir die Verbindung mit Ihren Symptomen herauszufinden und durch unsere Behandlung eine Verbesserung an anderen Orten des Organismus herbeizuführen.

Beispiele:

  • durch Dysfunktionen im Kiefergelenk hervorgerufenen Tinnitus, Nacken- oder Schulterschmerzen

  • durch Schwermetalle belastete und minder funktionstüchtige Organe

  • durch Störfelder – ausgehend von Zähnen – ausstrahlende Symptomatiken