Behandlungsablauf

Einige allgemeine Informationen zu unserer Behandlung

„Behandele Deine Patienten so, wie du selbst behandelt werden möchtest“

Hierdurch kann in einigen Fällen eine substanzopfernde Überkronung vermieden werden.

Dieser Satz ist oberstes Ziel in unserer Praxis. Deswegen gehören folgende Punkte zu unserem Konzept:

  • herzliche und wertschätzende Gespräche und Beratungen

  • genaue Aufklärung und Erklärung der Befunde, Diagnosen und Therapien

  • Verzicht auf „unnötige“ Röntgenbestrahlung

  • bei nötigen Röntgenbildern erreichen wir durch die digitale Technik eine Strahlenreduktion

  • gemeinsame Erarbeitung von sinnvollen Therapiealternativen

  • erweiterte Therapiealternativen durch ganzheitliche Sicht sowie alternative Heilmethode.

 

Während der Behandlung:
• Erklärung der jeweiligen Behandlungsschritte
• zügige Behandlung mit perfektionistischem Anspruch
• Verzicht auf typische Zahnarzt-Geräusche wie z.B. das einer luftbetriebenen Turbine
• kaum bis überhaupt nicht spürbare Betäubung
• von der Behandlung ablenkendes Entertainment