Kieferorthopädie

Die Kieferorthopädie (in anderen Ländern Orthodontie – Zahnregulierung – genannt)
wird in unserer Praxis rein privatärztlich angeboten. Es stehen die Behandlung mittels
festsitzender (Brackets) oder herausnehmbarer Apparatur (AestheticLiner) zur
Verfügung. Mit welchen Geräten behandelt wird, entscheidet sich individuell.

Durch die Kieferorthopädie lassen sich folge Behandlungen durchführen:

  • ästhetische Korrekturen – als alleinige Therapie

  • ästhetische Korrekturen – als Alternative zum Zahnersatz oder als Vorbehandlung vor einer Versorgung mit Zahnersatz für ein perfektes Ergebnis

  • Lückenschlus – als Alternative zu einer Brückenversorgung oder einem Implantat

  • funktionell, CMD – Herstellung einer kiefergelenksgerechten Verzahnung

 

Ganzheitlich in unserer Praxis:
• Verwendung von metallfreien keramischen Brackets
• Hervorragende Möglichkeit für Verzicht auf Implantate
• Schonende Möglichkeit und Alternative zu einigen Zahnersatzversorgungen
• einzigartige Möglichkeit zur Verwendung der Weisheitszähne zur Einstellung in den Regelbiss